Haslach’s C-Junioren reisen im Verbandspokal an den Hohentwiel

Ein Schmankerl zum Jahresende steht den C-Junioren der SG Haslach bevor, denn im letzten Spiel vor Weihnachten steht im Achtelfinale des Südbadischen Vereinspokals am kommenden Samstag die Reise zum FC Singen an den Hohentwiel auf dem Programm. Die Jungs des Traditionsvereins vom Bodensee rangieren derzeit in der Landesliga 2 auf einem Mittelfeldplatz.

Dagegen stehen die C-Junioren der SG Haslach in der Landesliga 1 zur Winterpause auf einem sensationellen 4. Platz, nachdem man zu Rundenbeginn noch Zweifel hatte, ob der Klassenerhalt geschafft werden könnte. Doch die Jungs der Trainer Mike Bork, Sascha Doss und Philipp Walter sind zwischenzeitlich zu einer Einheit gereift und verfügen einerseits über eine gute Defensive und andererseits über einen treffsicheren und schnellen Angriff, was das Torverhältnis von 38:18 belegt.

Die SG Haslach möchte sich den Wunsch vom Viertelfinale selbst erfüllen und reist zum Spiel am 12.12.2015 um 14.00 Uhr mit folgendem Aufgebot an:

Tom Mantel, Anton Prinzbach, Marcel Bohnert, Raphael Griesbaum, Noah Giesler, Lorenzo Marotta, Felix Orthey, Leonard Seitz, Simon Lehmann, Mark Bork, Arda Cakir, Tim Leitermann, Elias Herzog, Dominik Allgaier, Kevin Reis und Andreas Schmieder.

von Hajosch

Zur Newsübersicht

//#AGO 29.12.2013 alle Akkordions sind am Anfang eingeklappt?>