Knüller: Joey Kelly startet beim Kinzigtallauf

Perfekter hätte es für den SV Haslach nach der Übernahme der Organisation für den Kinzigtallauf nicht laufen können, denn mit Joey Kelly startet ein international bekannter und ambitionierter Extrem-Sportler als Aushängeschild und Zugpferd und dürfte dafür sorgen, dass noch mehr Teilnehmer beim Lauf starten werden und auch als Zuschauer dabei sind. Denn mit einem aus den Medien bekannten Kelly läufst du nicht jeden Tag.

Wie kam es dazu, wird sich mancher fragen. Der Kontakt zum ehemaligen Mitglied der Kelly Family entstand durch die Firma Fenster Gegg aus Haslach. Der Geschäftsführer Götz Gegg lernte ihn 2012 bei einem Seminar über Holzfenster in Soufflenheim kennen. Eine beidseitige Sympathie führte dazu, dass Joey Kelly bereits im November 2013 zu Besuch in Haslach bei der Einweihung des neuen Firmengebäudes im Ortsteil Schnellingen war und mit seinem Vortrag „No Limits“ die geladenen Gäste begeisterte. Überzeugt von der Qualität und Innovationsgeist des Unternehmens beauftragte Joey Kelly die Firma Gegg in diesem Jahr mit den Fensterarbeiten im Zuge einer Sanierung seines privaten, unter Denkmalschutz stehenden Bauerngehöfts in Lohmar. Stets für jedes sportliche Event zu haben, erklärte sich Joey Kelly trotz straffen Terminkalenders erneut bereit ins schöne Kinzigtal zu kommen, um am Kinzigtallauf teilzunehmen und mit der Firma Gegg das diesjährige 140ig jährige Firmenjubiläum zu feiern.

Joey Kelly hat schon 45 Marathons, 31 Ultra-Marathons, über 100 Halbmarathons und 13 Ironman sowie 10 Wüsten-Ultra-Läufe absolviert. Als erster Triathlet der Welt beendete er 8 Ironman innerhalb eines Jahres.

Bekannt ist Joey Kelly auch aus diversen Fernsehauftritten wie TV Total WOK-WM, Turmspringen oder Stockcar Crash Challenge, aber auch beim Star-Biathlon war er schon erfolgreich und seine Akrobatik zeigte er bei Stars in der Manege.

Joey Kelly ist wahrlich ein Weltenbummler und hat von Hawai bis Alaska vieles erlebt und gesehen. Dass er nun in Haslach beim Kinzigtallauf am 13. September startet, liegt auch daran, dass er die schöne Landschaft des Kinzigtals schätzt und deshalb sehr gerne bereit war, in Haslach zu starten, getreu dem Motto

Joey Kelly läuft da, wo andere Urlaub machen - im Kinzigtal.

von Toni

Zur Newsübersicht

//#AGO 29.12.2013 alle Akkordions sind am Anfang eingeklappt?>