SV Haslach überrascht mit Punktgewinn beim Tabellenführer

Auch wenn der SV Haslach beim Spiel in Oberkirch noch einige Schwächen offerierte, die Einstellung stimmte. Und die war letztlich mitentscheidend dafür, dass man bei frühlingshaften Temperaturen unerwartet einen Punkt holte, bei konsequenter Chancenauswertung hätten es sogar drei werden könnten.

Die ersten 15 Minuten gehörten klar den Kinzigtälern, die den Tabellenführer nicht zur Entfaltung kommen ließen und sich in der gegnerischen Hälfte festsetzten. Doch nach dieser Anfangsstärke schlichen sich einige Unkonzentriertheiten in der Abwehr ein, was dem SVO zu Standardsituationen durch vermeidbare Freistöße verhalf, aber der SVO konnte daraus kein Kapital schlagen. Beim SVH musste man dagegen befürchten, dass man das Spiel nicht komplett beenden würde, denn vier gelbe Karten, teils unnötig, ließen nichts Gutes erahnen. Der SVH schaffte es aber, das 0:0 bis zur Pause zu halten und konnte sich in der Pause erholen.

In der Halbzeit muss Trainer Volker Barthruff die richtigen Worte gefunden haben, denn die Fehler wurden etwas weniger und es gab auch nur noch eine gelbe Karte nach einem taktischen Foul. Dem SVH gelang es, in der zweiten Halbzeit wieder mitzumischen. Zwar war es zunächst der Tabellenführer, der anrannte, doch Chancen bekamen sie meist nur durch Unachtsamkeiten des SVH. So stand Skyngyll Pllavci einige Male im Mittelpunkt, konnte aber mit gutem Einsatz retten. Mit zunehmender Dauer erarbeiteten sich die Hansjakobstädter die besseren Möglichkeiten. Als der SVO in der eigenen Hälfte einen Fehlpass produzierte, ging Ahmet Celik dazwischen und stand Torhüter  Manuel Higueras allein gegenüber. Dabei ließ er sich zu weit abdrängen, so dass sein Schuss noch vor der Torlinie geklärt werden konnte. In der Folge hatte der SVH zwei weitere gute Chancen, doch war man im Abschluss nicht konsequent genug. So war es bis zum Schluss ein offenes Match, bei dem sich der SVH zurecht über einen Punktgewinn freuen konnte.

von Toni

Zur Newsübersicht

//#AGO 29.12.2013 alle Akkordions sind am Anfang eingeklappt?>