Willkommen beim

Sportverein Haslach i.K. 1911 e.V.


Aktuelles

Haslacher Lebens-Lauf 2021

Auch wenn Kultveranstaltungen wie der Haslacher Kinzigtallauf derzeit nicht planbar sind, so soll das gemeinsame Laufvergnügen doch wieder mehr im Vordergrund stehen. Dazu plant der SV Haslach einen alternativen Kinzigtallauf, dessen Erlös für einen guten Zweck gespendet wird. “Laufen kann helfen“, nach diesem Motto soll mit dem Geld den Menschen von Lebenshilfe und Club 82 das Leben etwas leichter gemacht werden. „Wir haben die Lebenshilfe und den Club 82 ausgesucht, weil sie uns seit Jahren beim Kinzigtallauf tatkräftig unterstützen und weil sie es verdient haben“, so Jürgen Burger vom Orga-Team.

Weiterlesen …

"Bombenalarm" war Fehlalarm

Bei Arbeiten im Stadion entdeckte ein Arbeiter in einem Erdhügel, welcher von den Baggern vor Wochen aufgehäuft worden war, ein Fundstück, welches er nicht zweifelsfrei zuordnen konnte und alarmierte die Stadt, weil er den Fund einer Bombe nicht ausschließen konnte. Die Alarmkette wurde nun in Gang gesetzt, die Polizei sperrte den Fundort im Stadion ab und wartete auf das Eintreffen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes (KMBD), welcher eigens aus Karlsruhe ins Kinzigtal beordert wurde. 

Weiterlesen …

Mikail Süme wechselt vom SV Stadelhofen zum SV Haslach

Mikail Süme verstärkt in der kommenden Saison das Mittelfeld des SV Haslach. Nach angenehmen Gesprächen mit dem Spielausschuss und Trainer Martin Leukel entschied sich der in Hausach wohnende Süme für das Konzept des SVH.

Weiterlesen …

Es wird wieder trainiert beim SVH

Nachdem die Inzidenzzahlen gesunken sind, darf nun wieder auf dem Fußballplatz trainiert werden. Im zweiten Anlauf in diesem Jahr soll es nun ein dauerhaftes Training sein, mit welchem der SVH in der nächsten Woche zu den üblichen Trainingszeiten beginnt. Die Trainer werden dazu die jeweiligen Mannschaften informieren.

Weiterlesen …

Tore aus Quarantäne zurück

Lange standen sie verwaist auf den Sportplätzen herum, viel zu selten wurde auf sie geschossen. Denn seit Ende Oktober 2020 ruhte das Fußballspiel mit einer kurzen Unterbrechung. Doch nun sieht man Licht am Ende des Pandemietunnels, die Chance, dass unsere Fußballer demnächst wieder trainieren dürfen, ist groß.

Gut genutzt wurde die lange Pause von unseren drei „Tor“eros, die die lädierten Tore an den Hörner nahmen und sie wieder reparierten, damit sie den Jungs beim Training wieder zur Verfügung stehen. Den drei „Tor“eros Sascha, Klaus & Klaus (Doss, Grönert & Tränkle) aus dem Jugendausschuss dafür ein herzliches Dankeschön.

Weiterlesen …


Tabelle Bezirksliga



Seite ggf. neu laden

Tabelle der Bezirksliga Offenburg

... lade Bezirksliga Offenburg ...

Tabelle Kreisliga B Staffel VI



Seite ggf. neu laden

Tabelle der Kreisliga B Staffel VI

... lade Kreisliga B Staffel VI ...