Willkommen beim

Sportverein Haslach i.K. 1911 e.V.


Nächste Begegnungen und letzte Ergebnisse

Aktuelles

Kinzigtal-Cup der G- bis C-Junioren 18./19. und 25./26. Januar 2020

Hallo zusammen,

anbei die Turnierspielpläne und Turnierbestimmungen für unseren Kinzigtal-Cup 2019 in Haslach.
Wir heißen euch in Haslach jetzt schon recht herzlich willkommen und wünschen euch ein paar angenehme Stunden bei uns mit viel Spaß, Freude und Erfolg.

Weiterlesen …

Ein tolles Bild gaben die Söhne Roms in ihrer römischen Rüstung ab. Den Zuschauern gefiel es und es spornt künftig zu Nachahmern an.
Ein tolles Bild gaben die Söhne Roms in ihrer römischen Rüstung ab. Den Zuschauern gefiel es und es spornt künftig zu Nachahmern an.

Legenden-Cup 2020: Schönwetterkicker treffen vom Punkt aus am besten

Aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums beim Silvester-Cup wurde auch erstmals ein Neunmeterschießen, der Legenden-Cup, ausgetragen. Grundgedanke war, dass viele Spieler aufgrund ihrer körperlichen Verfassung nicht mehr beim Silvester-Cup mitspielen wollen oder können, doch für einen Schuss vom Neunmeterpunkt reicht es noch immer. Und so wurde dieser Wettbewerb nach anfänglichen Schwierigkeiten doch noch mit einer Teilnehmerzahl von 15 Teams gestartet.

Weiterlesen …

Running Gags holen sich überraschend Jubiläums-Silvester-Cup

Schwach begonnen und mit Mühe und Not die Vorrunde überstanden, am Finaltag aber in Topform und in der KO-Runde alle Hürden gemeistert, so präsentierten sich die Running Gags, die erstmals den Silvester-Cup gewannen und freudestrahlend ihren Triumph genossen. In einem spannenden Finale gegen die hoch gehandelten Bad Boys erzielte Patrick Schmidt den entscheidenden Treffer zum 1:0. Das Turnier selbst strotzte vor Spielfreude und Fairness, so dass die Schiedsrichter Ronald Weidner und Dirk Waldmann wie auch die Organisatoren vor keinerlei Probleme gestellt wurden.

Weiterlesen …

David Favara (8) war ein umsichtiger Libero hinter der Vierkette und räumte Vieles ab.

SV Haslach: Gekämpft, Verletzt, Verloren, das Seuchenjahr

Taktisch gut vorbereitet gingen die Hansjakobstädter in die Begegnung beim FV Unterharmersbach, der quasi in Bestbesetzung angetreten war. Aufgrund der Sperre von Ralf Kammerer hatte man eine Viererkette aufgeboten und David Favara spielte dahinter die Absicherung. Dieses Konzept ging auch über weite Strecken auf, die Sturmspitzen des FVU taten sich schwer.

Zwar hatte der SVH anfangs noch etwas Zuordnungsprobleme und nach einem Angriff über Jens Alender, der Stefan Schwarz auf dem Flügel bediente, doch dessen Flanke sprang Philip Geppert an die Hand, die Chance war dahin.

Weiterlesen …

Mirko Weidenbach (11) verwandelt den Elfmeter souverän und machte mit dem 0:1 den Sieg perfekt.

Elfmeter entscheidet zu Ungunsten des SV Haslach

Ein Handelfmeter brachte die Entscheidung im Kellerduell zwischen dem SV Haslach und dem FV Sulz. Zu allem Übel erhielt Spielführer Ralf Kammerer in dieser Szene auch noch die rote Karte.

Der SV Haslach konnte nicht an die zuletzt gezeigten Leistungen anknüpfen. Zu viele Fehler im Spielaufbau brachten den Gast aus Sulz immer wieder in Ballbesitz. Dabei agierten die Kinzigtäler aus einer geschlossenen Deckung und machten die Räume eng.

Weiterlesen …


Tabelle Bezirksliga



Seite ggf. neu laden

Tabelle der Bezirksliga Offenburg

... lade Bezirksliga Offenburg ...

Tabelle Kreisliga B Staffel V



Seite ggf. neu laden

Tabelle der Kreisliga B Staffel V

... lade Kreisliga B Staffel VI ...