Aktuelle Berichte rund um den SVH Juni 2022

Strahlende Gesichter zum Saisonende - der SV Haslach und der FSV Seelbach präsentieren sich

SV Haslach schenkt dem Meister ein 2:2

Im letzten Saisonspiel ging es für den SV Haslach, der den Klassenerhalt bereits sicher hatte, wie auch für den Meister FSV Seelbach um nichts mehr. Trotzdem boten beide Teams eine ansehnliche und unterhaltsame Partie vor schattensuchenden Zuschauern.

Weiterlesen …

von Toni

Mario Braig steht goldrichtig und bringt den SVH nach Zuspiel von Joel Silzer mit 0:2 in Führung.(9) Jubeln über das 2:0, Torschütze Mario Braig und Vorlagengeber Joel Silzer (9). Torhüter Akbas hadert mit seinen Vorderleuten.

SVH feiert mit 3:1 Sieg in Renchen den Klassenerhalt

Einen gelungenen Auftakt hatten die Hansjakobstädter beim Gastspiel in Renchen, die beim letzten Heimspiel in dieser Saison ihre Bestbesetzung aufgeboten hatten, denn schon nach zwei Minuten schoss Mario Braig nach Zuspiel von Simon Lehmann an den Innenpfosten, doch der Ball prallte ins Feld zurück. In dieser Szene verletzte sich Jakob Breitenbicher vom SVR schwer und musste ausgewechselt werden.

Weiterlesen …

von Toni

Haslach’s Alte Herren fahren Meisterschaft vorzeitig ein

Schon am vorletzten Spieltag haben die Alten Herren mit einem deutlichen 9:2 Sieg bei der SG Rebland in Zell-Weierbach den Gruppensieg und damit die Meisterschaft in der Kleinfeldrunde Ü35 eingefahren.

Weiterlesen …

von Hajosch