Aktuelle Berichte rund um den SVH Mai 2017

Entscheidungsspiele für B- und D-Junioren

Um den Aufstieg in die Bezirksliga geht es am Mittwoch, den 31.5.2017 um 18.30 Uhr gleich zwei Mal für den SV Haslach, denn sowohl die D-Junioren als auch die B-Junioren sind Meister, müssen sich aber den Aufstieg aufgrund der Punktgleichheit erst noch holen.

Weiterlesen …

von Hajosch

Haslach – Ebersweier, 6 Tore, 2 Rote, 1 Gelber

Die Zuschauer sahen beim letzten Saisonspiel, bei dem auf Haslacher Seite Trainer Axel Klausmann und die beiden Aktiven Julian Moser und Norman Dold vor dem Spiel verabschiedet wurden, eine unterhaltsame Begegnung. Leider trug auch der Schiedsrichter in seinem gelben Outfit zur Unterhaltung bei.

Weiterlesen …

von Hajosch

Show-down für unsere B-Junioren

Wenn am Donnerstag, 25.5. um 14.45 Uhr der Pfiff ertönt, dann hat das erste von zwei Highlights für die B-Junioren des SV Haslach begonnen. Denn neben dem Bezirks-Pokal-Finale gegen die SG Zeller FV im Sportpark in der Zeller Gasselhalde wartet wenige Tage später vermutlich das Entscheidungsspiel um die Meisterschaft zwischen Haslach und der SG Ohlsbach.

Weiterlesen …

von Hajosch

Haslach’s Sieg besiegelt Zeller Abstieg

Nur noch theoretischer Natur sind die Hoffnungen auf den Klassenerhalt des Zeller FV. Denn nach der Niederlage gegen den SV Haslach müssen schon einige „Wunder“ geschehen, dass man nächstes Jahr nicht in der Kreisliga A starten muss.

Weiterlesen …

von Hajosch

Ralf Kammerer hängt sich voll rein.

SV Haslach macht mit 3:2 Sieg Klassenerhalt perfekt

Eine völlig veränderte Mannschaft präsentierte sich den Haslacher Fans im Spiel gegen den mitbedrohten FV Rammersweier. Die Umstellungen auf mehreren Positionen forderte ein Umdenken und begann mit einem Negativerlebnis, denn nach einem Konter über die rechte Seite legte Markus Felka quer für Marco Cybard, der in der 8. Minute freistehend zum 0:1 einschießen konnte.

Weiterlesen …

von Hajosch

B-Junioren gewinn Pokal-Halbfinale souverän mit 6:1 gegen die SG Oberkirch

Der SV Haslach ließ im Halbfinale gegen die SG Oberkirch von Anfang an kaum Zweifel aufkommen, wer denn ins Finale nach Zell fahren darf. In der Anfangsphase kombinierte man zweimal hervorragend und Louis Hättich verwertete beide Chancen zu einer 2:0 Führung.

Weiterlesen …

von Hajosch

//#AGO 29.12.2013 alle Akkordions sind am Anfang eingeklappt?>