Aktuelle Berichte rund um den SVH Mai 2015

Klassenerhalt des SVH mit 5:0 Sieg in Elgersweier endgültig gesichert

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten 5:0 Sieg beim VfR Elgersweier beseitigte der SV Haslach alle Zweifel und stellte die Weichen für die nächste Bezirksliga-Saison.

Weiterlesen …

von Hajosch

Abstiegsk(r)ampf beim 2:0 Sieg gegen Seelbach spürbar

Es war kein Spiel auf hohem Niveau, denn zu angespannt und verkrampft agierten die Spieler. Der SVH fand anfangs nicht zu seinem Spiel, hatte aber mehr mit Unkonzentriertheiten und Fehlpässen zu kämpfen als mit dem Gegner. Der aber versuchte die Schwächen durch ihre spritzigen Angreifer zu nutzen, allen voran der junge Tom Seidel, gegen dessen Schuss aus kurzer Distanz Torhüter Süme per Fußabwehr rettete.

Weiterlesen …

von Hajosch

Chancen, Chancen, Chancen, doch SV Haslach verliert

Wie viele Chancen braucht man um ein Tor zu schießen? Verdammt viele und wenn das dann immer noch nicht reicht, dann darf man sich nicht wundern, wenn man ohne Punkte die Heimreise antreten muss. Genauso sah die Bilanz des SV Haslach in Rammersweier aus. Sicherlich muss man zugestehen, dass auch viel Pech im Spiel war, sonst hätte es sicherlich geklingelt.

Weiterlesen …

von Hajosch

94. Minute: SVH gleicht gegen Tabellenführer Sulz aus

Dass der FV Sulz zurecht an der Tabellenspitze der Bezirksliga steht zeigte der Gast in den ersten 20 Minuten. Zwar hatte Markus Hansmann die erste Chance für die Kinzigtäler, doch dann machten die Sulzer Druck und der SVH hatte Schwerstarbeit zu verrichten. Angetrieben und eingesetzt von dem starken Artjom Scheibel wirbelten die Sulzer Angreifer, die Haslacher hatten zu kämpfen und auch das Glück, dass manchmal nur Zentimeter fehlten oder noch ein Fuß dazwischen gebracht wurde

Weiterlesen …

von Hajosch

//#AGO 29.12.2013 alle Akkordions sind am Anfang eingeklappt?>